Trauer um Geiger Eberhard Hesse

Mit großer Bestürzung haben wir vernommen, dass der langjährige Orchester- Geschäftsführer der Niederrheinischen Sinfoniker, Herr Eberhard Hesse, gestern im Alter von nur 68 Jahren überraschend gestorben ist.“ Das teilte das Büro von Generalmusikdirektor Graham Jackson gestern mit.

Eberhard Hesse war 40 Jahre als Stimmführer der zweiten Violinen und 29 Jahre lang als Geschäftsführer eine tragende Säule des Orchesters gewesen. „Er wurde von allen Kolleginnen und Kollegen geliebt und geschätzt“, schreibt der GMD.

Auch nach seiner Pensionierung im Dezember 2013 war Hesse ein Stammgast bei Konzerten der Niederrheinischen Sinfoniker. „Wir trauern mit seiner Familie und bewahren sein Andenken in unseren Herzen“, erklärte Graham Jackson.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.